Strallegg

Strallegg
 
Geboren, geheiratet, gelebt oder verstorben in Strallegg:
  •  

 

 

Strallegg ist eine Gemeinde mit 2003 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2012) im Bezirk Weiz im österreichischen Bundesland Steiermark.

 

Geografie 

Strallegg liegt im oststeirischen Bergland.

Katastralgemeinden sind Außeregg, Feistritz, Pacher und Strallegg.

Geschichte 

Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte im Jahr 1295. Die Grundherren des Mittelalters waren die Stubenberger. Später waren die Chorherren von Stift Pöllau Grundherren. Die Aufhebung der Grundherrschaften erfolgte 1848. Die Ortsgemeinde als autonome Körperschaft entstand 1850. Nach der Annexion Österreichs 1938 kam die Gemeinde zum Reichsgau Steiermark, 1945 bis 1955 war sie Teil der englischen Besatzungszone in Österreich.

 

 

Strallegg
Wappen von Strallegg
Strallegg (Österreich)
Strallegg
Basisdaten
Staat: Österreich
Bundesland: Steiermark
Politischer Bezirk: Weiz
Kfz-Kennzeichen: WZ
Fläche: 42,23 km²
Koordinaten: 47° 24′ N15° 43′ OKoordinaten: 47° 24′ 0″ N15° 42′ 36″ O |  | 
Höhe: 850 m ü. A.
Einwohner: 2.003 (1. Jän. 2012)
Bevölkerungsdichte: 47 Einw. pro km²
Postleitzahlen: 8190, 8192
Vorwahl: 03174
Gemeindekennziffer: 6 17 50
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Strallegg 100
8192 Strallegg
Website: www.strallegg.eu
Politik
Bürgermeister: Peter Kern (ÖVP)
Gemeinderat(2010)
(15 Mitglieder)
9
5
1
 
Von 15 Sitzen entfallen auf:
Lage der Gemeinde Strallegg im Bezirk Weiz
Lage der Gemeinde Strallegg im Bezirk Weiz (anklickbare Karte)