5. Eisel Josefa geb. Weberhofer

5. Eisel Josefa geb. Weberhofer

1919-2001

GES

 

 

 

 

GEBURT: Josefa Eisel geb. Weberhofer (Großmutter - 2. Generation)

  • Geboren ist Josefa Weberhofer am 19. März 1919 um 4 Uhr nachmittags in Angerzeil HN 46, Weiz.
  • Taufe am 20. März 1919 um 1 1/2 Uhr mittags 
  • Vater:  Candiz M. Jorvanovic
  • Mutter:  Klara Weberhofer, ledige Dienstmagd geb. 29.07.1894 in Naintsch
  • Patin:  Josefa Weber, Bäuerin vlg. Thoma in Dörfl, Gemeinde Ponigl 
  • Täufer: Josef Kapfer, Kaplan 
  • Hebamme: Erna Bürger, geprüft

 

EHE: OO 5. Juli 1942 in Sonnleiten HN 12, Geistthal 

  • Bräutigam:Hermann Eisel, 28 Jahre, geboren am 21. März 1914 in Sonnleiten HN.12, ehelicher Sohn des Friedrich Eisel, Bauer in Sonnleiten HN 10 vlg. "Poschnigl" und der Sophie geb. Maier, beide katholisch, die Mutter noch am leben.
  • Braut: Josefa Weberhofer, 23 Jahre, geboren am 19. März 1919, Landarbeiterin, geboren in Angerzeil HN 46, uneheliche Tochter der Klara Weberhofer, ledige Inwohnerin in Anger, kath. noch am leben.


Wohnort der Brautleute:

  • Braut: St. Martin bei Villach 
  • Bräutigam: Sonnleiten HN 10 vlg. "Poschnigl"


Beistände: 

  1. * Hohl Vinzenz, Bauer in Sonnleiten HN 22
  2. * Eisel Ernest, Landwirtssohn, Sonnleiten HN 10


Priester: Josef Salmhofer, Pfarrer 


DOKUMENTE:
1. Taufe des Bräutigams hies. Taufbuch Band VII S. 24 
2. Taufschein der Braut, Weizberg 27.XII.1923 877
3.
4. "Netemere" Anzeige an das Pfarramt Weizberg 13.VII.1942 396.

LINK zur EHE: Trauungen Geistthal 1942 (Abschriften) Seite 3 PN3 

 

STERBEDATEN:

  • Gestorben: 18. Juni 2001, in Raßberg 89, 8152 Stallhofen 
  • Begraben: 21. Juni 2001 um 13.30 Uhr in Stallhofen.
  • Todesursache: An den Folgen einer Alzheimererkrankung verstorben.