44. Weberhofer Johann

44. Weberhofer Johann

GEBURT: Johann Weberhofer (Altgroßeltern - 5. Generation)

  • Geboren am 26. August 1812 um 10 Uhr früh in Kathrein HN 63, Heilbrunn
  • Vater: Anton Weberhofer, Dörfler
  • Mutter: Margaretha geb. Feichtgraber
  • Paten: Patriz Riemer, Bauer in der Golleisen?
  • Hebamme: Anna Schweigerin von Kathrein
  • Pater: Baptist Georg Schwaiger coop.
 
 
Offenegg HN 14, vlg. "Schamler" in Heilbrunn:
Durch Ersteigerung am 2. September 1834 erwarb Johann Weberhofer, verheiratet ab 1837 mit Elisabeth, geb. Kornberger, den Besitz, den er am 6. Dezember 1842 an Andreas und Konstatia Weberhofer verkaufte. Die Liegenschaft umfasste ein Ausmaß von 25 Joch und 883 Quadratklaftern. Dazu gehörte ein Gasthaus. 
 
 
EHE:
  • 24. April 1837 in Viertl Offenegg HN 14
  • Bräutigam: Johann Weberhofer, vlg. Schomler, Viertlbauer, ehelicher Sohn des Anton Weberhofer, Webermeister und der Margarethe geb. Feichtgraber, beide lebend, kath. ALTER: 25 Jahre
  • Hat die Einwilligung von seiner Grundobrig- // keit Stadl? etct. 6ten April 887, und von // der Bezirksobrigkeit Freudberg? Zu Than- // hausen ebenfalls vom 6ten April 887.
  • Braut: Elisabeth Kornberger, eheliche Tochter des Simon Kornberger, Bauer in Ausseregg, Pfarre Strallegg, selig und der noch lebenden Maria geb. Maierhofer ?? ALTER: 22 Jahre.
  • Mit Einwilligung ihres Vormundes Urban Kornberger und .....
TEFTES: 
  1. Thomas ???, Bauer
  2. Ulrich Schuster, Bauer
  3. Urban Kornberger, Vormund der Braut
  4. Anton ???
  5. Magnus Puntigam
Corpuliert: Josef Leitner, Parochus. 
 
 
STERBEDATEN: 
  • Gestorben am 2. Juni 1886 um 7 Uhr früh in Naintsch HN 133, Heilbrunn gestorben.
  • Beerdigt am 4. Juni 1886
  • Weberhofer Johann, Auszüglerbauer, waren 50 Jahre verehelicht, Ehegatte von  der Elisabeth geb. Kornberger
  • ALTER: 74 Jahre
  • Ursache: Wassersucht
  • Eingesegnet von Alfred Langertsch, Pfarrer.